Fahrerqualifikation

Um die Sicherheit unserer Kund*innen während ihres Aufenthaltes auf unserem Testgelände zu erhöhen, boten wir am 11. November 2021 eine Fahrerqualifikation zusammen mit der Firma Driving Concept an. 

Das „ATC Basic“-Training entspricht dem Standard der Prüfgeländeberechtigungen des Arbeitskreises der Prüfgeländebetreiber. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat bestätigt.

Das Training dient unter anderem 

  • Stärkung der persönlichen Fähigkeiten
  • Sensibilisierung für allgemeine Gefahren im Testbetrieb
  • Routinierte und reproduzierbare Handlungsweisen bei fahrdynamischen Manövern
  • Automatisierte Handlungsweise bei überraschend auftretenden Gefahrensituationen
  • Richtiges Agieren mit unterschiedlichen Fahrzeugkonzepten
  • Fundiertes Hintergrundwissen über die fahrphysikalischen Eigenschaften der gefahrenen Manöver

Inhalte des Trainings und Leistungen: 

  • Dauer rund 8 Stunden  
  • Maximal 10 Teilnehmende pro Gruppe 
  • Betreuung durch 2 Instruktoren und 1 Assistenten 
  • Fahrzeuge mit unterschiedlichen Antriebskonzepten
  • Tagescatering für die Teilnehmer

Unser Auftakttermin war direkt ausgebucht. Wir werden diese Trainings für Ihre Sicherheit von nun an regelmäßig anbieten. Sprechen Sie bei Interesse gerne mit unserem Team – dann ist ein Termin noch in der ersten Dezemberwoche möglich. Anmeldeschluss ist der 29. November 2021.
Telefon +49 2464 979 83 10
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

[Foto: Fahrmanöver auf der Fahrdynamikfläche]
© Bernd Meelkop / Aldenhoven Testing Center