710 km

Am Aldenhoven Testing Center hatten wir vor Kurzem einen ganz besonderen Gast: Lightyear, ein Pionier für solarelektrische Fahrzeuge hat seinen Lightyear One bei uns getestet. Das Solar-Elektrofahrzeug mit hoher Reichweite hat einen Fahrzyklus mit einer Geschwindigkeit von 53 Meilen pro Stunde mit einer Batterieladung von 60 kWh absolviert.

Der Test umfasste die Überprüfung des Ertrags der Solarmodule, der Batterieleistung, des Energieverbrauchs des Kühlsystems bis hin zur Funktionsweise der Radnabenmotoren und der Software, die das Solarauto steuert.

Für Lightyear ist der durchgeführte vollständige Fahrzyklustest ein Schritt, um die Annahmen zur Leistung des Fahrzeugs zu verifizieren und zu validieren. Neben der Validierung der technischen Leistung des Fahrzeugs stehen weitere Tests im Zusammenhang mit dem Homologationsprozess an, wie z. B. ein offizieller WLTP-Fahrzyklus-Test.

Der Solarauto-Prototyp fuhr bei uns über 440 Meilen (710 km) mit einer Batterieladung. Einen sehr schönen Eindruck vom Fahrzeug und unseren Strecken vermittelt das gestern veröffentlichte Video.

Lesen Sie dazu die Pressemeldung hier:
https://lightyear.one/press-releases/lightyears-solar-car-prototype-drives-over-440-miles-on-a-single-battery-charge

[]
© Lightyear