Film ab, bitte!

Am 10. Oktober 1870 fand an der RWTH Aachen, die damals noch Königlich Rheinisch-Westphälische Polytechnische Schule zu Aachen hieß, die Eröffnungsvorlesung statt. Seitdem sind Forschung und Entwicklung mit der Region Aachen eng verbunden. 150 Jahre sollen nun gewürdigt werden – unter anderem mit einem Jubiläumsfilm. Teile der Dreharbeiten mit dem Moderatenteam Ralph Caspers und Shary Reeves fanden im Sommer in der Stadtumgebung auf unserem Testgelände statt.

Der Film mit Beiträgen zur aktuellen Forschung und Nachhaltigkeit wird morgen, am 10. Oktober 2020 um 20.15 Uhr auf der YouTube ausgestrahlt.

Viel Spaß beim Zuschauen und anschließenden Testfahrten auf unserem Gelände!

[Dreharbeiten am ATC]
© RWTH Aachen